Zurück zur Natur...normal oder natürlich?

RSS
Zurück zur Natur...normal oder natürlich?

Zurück zur Natur....normal oder natürlich?


Unsere Gehirnleistung nimmt mit dem Alter ab. Stimm das ?
In einer kürzlich veröffentlichten Studie untersuchten Forscher die Gruppe der "Hundertjährigen" der "Blue-Zones" (dies sind Regionen auf der Welt in der ungewöhnlich viele Hundertjährige leben). Es wurden 340 Pesonen (davon 74% Frauen) berücksichtigt und deren Gehirnaktivität untersucht. Ihre kognitiven Leistungen waren bis zum Lebensende hervorragend.
In diesen Regionen ist es "normal" gesund zu altern. Fragt man dort die Menschen wann sie in Rente gehen, so wird man ungläubig angeschaut. Dieses Wort ist schlichtweg unbekannt. Jeder arbeitet bis zum Schluss aktiv in der Gemeinschaft mit; je nach körperlicher Leistungsfähigkeit.
In unseren Breiten hingegen wird uns suggeriert es  sei "normal" , im Alter "krank" zu sein.

Normal oder natürlich?
Es sollte normal sein, gesund alt zu werden.
Wir kommen mit einem natürlichen Prozess der Selbstheilung auf diese Welt. Durch Einflüsse von aussen wie Toxine, Umweltbelastungen die wir oft selber nicht beeinflussen können wird unser Körper aus dem Gleichgewicht gebracht. Mit einer ausgewogenen Ernährung, Bewegung und emotionalerStabilität können wir viel selber dazu beitragen.

Gesund Altern mit der Kraft der Natur !
Leider enthält unsere Nahrung nicht mehr die Vitamine und Vitalstoffe im Vergleich zu der unserer Eltern und Grosseltern. Aktuelle Studien zeigen Verluste bis zu 90%. Jedes Medikament, jedes Antibiotikum raubt uns zusätzlich Vitalstoffe. Insbesondere unser Gehirn benötigt ausser Vitamin D und Magnesium unzählige Vitalstoffe um bis ins hohe Alter fit und aktiv zu sein.
Daher macht es Sinn, dem Körper die fehlenden Substanzen zuzuführen. Ideal wirken solche Substanzen adaptogen, sprich ausgleichend und bringen unseren Körper wieder in die Balance. Dies ist insbesondere in diesen starken Zeiten unfassbar wichtig.

Natur für unseren Körper

Mit blueantox®-nature wird Ihnen diese Balance ermöglicht.
Mein Tip: öffnen Sie eine Kapsel und lassen Sie den Inhalt auf der Zunge zergehen (Achtung: starke Blaubfärung!). Somit kann direkt über die Mundschleimhaut die Urkraft der Natur wirken.

 

Vorherigen Post Nächster Beitrag

  • Jutta Suffner
Kommentare 0
Hinterlasse einen Kommentar
Dein Name:*
E-Mail-Addresse:*
Botschaft: *

Bitte beachten Sie: Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie veröffentlicht werden.

* Benötigte Felder