Buch-Empfehlung: ๐™‚๐™š๐™จ๐™ช๐™ฃ๐™™ ๐™Ž๐™ฉ๐™š๐™ง๐™—๐™š๐™ฃ, ๐™™๐™–๐™จ ๐™ž๐™จ๐™ฉ ๐™ขรถ๐™œ๐™ก๐™ž๐™˜๐™! Jutta Suffner

RSS
Buch-Empfehlung: ๐™‚๐™š๐™จ๐™ช๐™ฃ๐™™ ๐™Ž๐™ฉ๐™š๐™ง๐™—๐™š๐™ฃ, ๐™™๐™–๐™จ ๐™ž๐™จ๐™ฉ ๐™ขรถ๐™œ๐™ก๐™ž๐™˜๐™!  Jutta Suffner

"๐——๐—ถ๐—ฒ๐˜€๐—ฒ๐—ฟ ๐—•๐˜‚๐—ฐ๐—ต๐˜๐—ถ๐˜๐—ฒ๐—น ๐—ถ๐˜€๐˜ ๐—ฝ๐—ฟ๐—ผ๐˜ƒ๐—ผ๐—ธ๐—ฎ๐—ป๐˜ ๐˜‚๐—ป๐—ฑ ๐—นรถ๐˜€๐˜ ๐—ฒ๐˜๐˜„๐—ฎ๐˜€ ๐—ฎ๐˜‚๐˜€, ๐—ข๐—ฑ๐—ฒ๐—ฟ? ๐——๐—ฒ๐—ป๐—ธ๐—ฒ๐—ป ๐—ฆ๐—ถ๐—ฒ ๐—ฒ๐—ถ๐—ป๐—บ๐—ฎ๐—น ๐—ฑ๐—ฎ๐—ฟรผ๐—ฏ๐—ฒ๐—ฟ ๐—ป๐—ฎ๐—ฐ๐—ต. ๐——๐—ฎ๐˜€ ๐—•๐˜‚๐—ฐ๐—ต ๐—ถ๐˜€๐˜ ๐—ฑ๐—ฎ๐—ณรผ๐—ฟ ๐˜€๐—ฒ๐—ต๐—ฟ ๐—ต๐—ฒ๐—ฟ๐˜‡๐—น๐—ถ๐—ฐ๐—ต ๐˜‚๐—ป๐—ฑ ๐—บ๐—ถ๐˜๐—ฟ๐—ฒ๐—ถรŸ๐—ฒ๐—ป๐—ฑ ๐—ด๐—ฒ๐˜€๐—ฐ๐—ต๐—ฟ๐—ถ๐—ฒ๐—ฏ๐—ฒ๐—ป."

๐™‚๐™š๐™จ๐™ช๐™ฃ๐™™ ๐™Ž๐™ฉ๐™š๐™ง๐™—๐™š๐™ฃ, ๐™™๐™–๐™จ ๐™ž๐™จ๐™ฉ ๐™ขรถ๐™œ๐™ก๐™ž๐™˜๐™!
Mit Information als Medizin in die chronische Gesundheit von Dipl. Ing. (bio-med) Jutta Suffner

Hier vorbestellen ๐Ÿ‘‰๐Ÿ‘‰ Buch

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Warum es dieses Buch geben sollte
Kapitel 1: Mythos Information โ”€ was steckt wirklich dahinter?
Kapitel 2: Wasser โ”€ die Basis allen Lebens und unser grรถรŸter Informationsspeicherย 
Kapitel 3: Unsere Sinne als Information โ”€ wie Sie mit Ihren Worten beeinflussen
ย  ย  ย Warum Empathie in der Kommunikation so wichtig ist
ย  ย  ย Wie wir mit und ohne unsere Augen sehen
ย  ย  ย Welche Informationen liefert uns die Musik?
ย  ย  ย Warum es manchmal besser wรคre, ein Hund zu sein
ย  ย  ย Sie sind, was Sie essen
ย  ย  ย Wie Intuition und Remote View ing uns wirklich ans Ziel bringen
Kapitel 4: Wie die Blaubeere mich fand!
Kapitel 5: Beinhalten Medikamente auch eine Information?
Kapitel 6: Was heilt, ohne zu heilen?
ย  ย  ย Placeboeffekt
ย  ย  ย Noceboeffekt
Kapitel 7: Achten Sie auf Ihr Seepferdchen!
Kapitel 8: Entzรผndungen โ”€ Ursache von Erkrankungen?
Kapitel 9: Warum es manchmal besser wรคre, eine Maus zu sein
Kapitel 10: Sie sind ein Wunder, Sie wissen es nur (noch) nicht!
Kapitel 11: Hilde und Ulrich, 185 Jahre Lebensinformation pur in ihren Worten
ย  ย  ย Hilde, jugendliche 92 Jahre
ย  ย  ย Ulrich Hebel, mit 93 Jahren noch jeden Tag in der Firma
Kapitel 12: Ihr Herz, mehr als nur ein Muskel
Kapitel 13: Meine Reise in die Informationsmedizin
Kapitel 14: Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, aber was habe ich jetzt davon?
Kapitel 15: Nimm dein Leben selbst in die Hand!
Kapitel 16: Ihre Schritte in die chronische Gesundheit!
Checkliste fรผr Ihre Gesundheit
Danksagung
Literaturverzeichnis.

๐Ÿ‘‰Heutzutage werden unsere Sinne mit Informationen aus den verschiedensten Kanรคlen รผberflutet. Am Schluss kann diese Informationsflut auch unserer Gesundheit schรคdigen. Erfahren Sie in diesem Buch รผber den richtigen Umgang mit sich und Ihrem Umfeld, um Ihre Reise in die chronische Gesundheit zu starten.

๐Ÿ‘‰ยปImmer wieder balanciert das Wunderwerk Kรถrper die Billionen von Zellen aus, sodass Sie wieder in die Gesundheit gelangen kรถnnen. Irgendwann jedoch ist dieses Fass voll. Da geht nichts mehr mit Kompensieren, sondern da hilft nur noch der Alarmknopf.ยซ (Gesund sterben, das ist mรถglich!, S.90)

๐Ÿ‘‰Unsere Sinne werden heutzutage mit Informationen aus den verschiedensten Kanรคlen รผberflutet: Nachrichten, Filme, E-Mails, Social Media, Musik etc. Unsere Kรถrper nehmen die unterschiedlichen Informationen auf und verarbeiten sie. Am Schluss hat diese Informationsflut einen erheblichen Einfluss auf uns und kann auch unserer Gesundheit schรคdigen.

๐Ÿ‘‰Jutta Suffner fรผhlte sich schon seit ihrer Kindheit der Medizin hingezogen. Nach einer Ausbildung zur medizinisch-technischen Radiologieassistentin absolvierte sie ein Studium als Dipl. Ing. fรผr Bio-Medizin und forschte in Kanada am Kernspintomografen รผber neurodegenerative Erkrankungen. In Europa arbeitete die Autorin mehr als zwei Jahrzehnte fรผr ein weltweit bekanntes Unternehmen auf dem Gebiet der Ultraschalldiagnostik.

Mit Anfang 30 erhielt sie dann eine schreckliche Diagnose und verbrachte fast ein Jahr im Krankenbett. Die Aussichten einer verschleppten viralen Herzmuskelentzรผndung waren dรผster und der Anfang einer fast siebenjรคhrigen Transformation und Genesung. Somit begann sie erneut zu forschen und fand heraus, dass die Lebenseinstellung, der Lebenswandel und weitere natรผrliche Produkte fรผr einen schnelleren Heilungsprozess helfen kรถnnen. Eine zusรคtzliche Ausbildung zur Heilpraktikerin und die Forschung an einem natรผrlichen Nahrungsergรคnzungsmittel haben sie bis in ihre heutige Vision, dass gesund sterben mรถglich ist, begleitet.

Hier bestellen ๐Ÿ‘‰๐Ÿ‘‰ Buch

#chronischegesundheit #vitaminc #blueantox #vegansupplements #vegan #nahrungsergรคnzungsmittel #blaubeerkapseln #immunsystem
#Heilpraktiker, #Gesundheit, #Immunsystem, #Blaubeere, #Deltascan, #Informationsmedizin, #Herz, #Gehirn, #Darmgesundheit, #Entzรผndungen, #stilleEntzรผndungen, #Naturkraft #Blaubeere, #JuttaSuffner, #ExpertinfรผrchronischeGesundheit, #InformationalsMedizin, #Prรคvention, #chronischeErkrankungen, #Stรคrke, #Quantenmedizin, #blueantox, #wildeBlaubeeren, #AkademiefรผrmenschlicheMedizin, #gesunderdarm, #starkeZeiten, #starkesImmunsystem #vegan #liebe #blaubeerextrakt #juttasuffner #gesundsterben

Vorherigen Post Nรคchster Beitrag

  • Jens Jens
Kommentare 0
Hinterlasse einen Kommentar
Dein Name:*
E-Mail-Addresse:*
Botschaft: *

Bitte beachten Sie: Kommentare mรผssen genehmigt werden, bevor sie verรถffentlicht werden.

* Benรถtigte Felder